Allgemein

Machen Sie diese drei Fehler bei der Zielsetzung?

Harry Hall schreibt in seinem Blog dazu, wie PMs einen optimalen Erfolg mit ihren Zielen erreichen können. Er bespricht das Buch von Mark McCormack What They Don’t Teach You at Harvard Business School (Was man in der Harvard Business School nicht lernt), in dem über ein Harvard Studium von MBA-Studenten berichtet wird, die sich Ziele gesteckt hatten.

In der Besprechung erkennt Hall die immense Bedeutung sich nicht nur Ziele zu setzen sondern diese auch klar und prägnant niederzuschreiben. Er führt an, 3% der Studenten, die ihre Ziele verbindlich niedergeschrieben hatten, erreichten 10 Mal mehr als die andern 97% ihrer Kommilitonen.

Es werden aber auch Fehler bei der Zielsetzung gemacht. Die drei größten, die von Hall besprochen werden, sind 1. unscharfe Ziele, 2. konkurrierende Ziele und 3. ambitionierte Ziele. Kann man diese unterscheiden, könnte das den Unterschied zwischen einem perfekten Projekt oder dem perfekten Chaos bedeuten.

Wenn Ihre Ziele, weil sie vage und mehrdeutig sind, sicher und machbar erscheinen, ist es Zeit für einen neuen Ansatz. Hall gibt einige Beispiele unscharfer Ziele, wie etwa „ein besserer Projektmanager werden“ und „Umsatzverbesserung bis zum 4. Quartal”. Dadurch, dass man spezifischer wird (was sind die Tätigkeiten, Arbeitsschwerpunkte, Abgabetermine, usw.), können diese unscharfen Ziele besser bestimmt werden.

Allgemein gesagt ist es für einen Projektmanager oder andere Entscheidungsträger wichtig, beim Prozess der Zielsetzung um Mithilfe zu bitten, Teammitgliedern die angemessenen Instrumente und Ressourcen zur Verfügung zu stellen, damit sie ihre Aufgaben erfüllen können, sowie gute Ergebnisse anzuerkennen und zu belohnen. Der richtige Ansatz bei der Zielsetzung zahlt sich aus, wenn man ein Projekt gut umzusetzen möchte.

Lesen Sie den ganzen Beitrag (in englischer Sprache) hier: http://www.pmsouth.com/2014/04/18/do-you-make-these-3-goal-mistakes/

Eric Anderson

Eric Anderson is a staff writer for CAI's Accelerating IT Success. He is an intern at Computer Aid Inc., pursuing his master's degree in communications at Penn State University.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Close

We use cookies on our website

We use cookies to give you the best user experience. Please confirm, if you accept our tracking cookies. You can also decline the tracking, so you can continue to visit our website without any data sent to third party services.