Zuhause / Projektmanagement / Die neue Art den Erfolg des CIO zu messen

Die neue Art den Erfolg des CIO zu messen

Immer anwesend, immer rechtzeitig und immer auf dem neusten Stand, den Standards des IT-Systems von heute kann nicht nur schwer entsprochen werden, ja, es ist nahezu unmöglich. Wenn das System jedoch immer wieder scheitert, dann wird dem CIO die Schuld gegeben. Das alles klingt ziemlich entmutigend, doch auch wenn man nicht alle Systemausfälle verhindern kann, kann der CIO unseren Ansatz mit IT-Problemen umzugehen, ändern. John Halamka meint, der CIO müsse wie ein CEO denken, den Bedarf des Unternehmens antizipieren und sicherstellen, dass diese Informationen, wenn sie benötigt werden, zur Anwendung kommen.

Um dies umzusetzen muss der CIO die Hauptgeschäftskunden bestimmen und kennenlernen, damit gewährleistet ist, dass deren Prioritäten eingehalten werden. Es ist zudem wichtig die Kommunikation zu standardisieren, damit Schlüsselkunden regelmäßig in Bezug auf diese Prioritäten auf dem Laufenden gehalten werden.  Schließlich ist ein Prozess für das Management des IT-Projekts quer durch das Unternehmen hindurch zu definieren, indem die Projektauftragsaufnahme, der Projektlebenszyklus und die verwendeten Instrumente zum Projektmanagement standardisiert werden. Der Schlüssel ist dabei, Kundenzufriedenheit mit einem begrenzteren Projektportfolio und einer schnelleren Lieferzeit zu erreichen. Kann der CIO dies bewirken, dann geht es nicht mehr um eine Erfolgs- versus Fehlerrate, sondern darum, wie zufrieden der Kunde ist.

über Rachel Ginder

Rachel Ginder was a staff writer for CAI's Accelerating IT Success and joined the team in 2013. She also helped with social media and research.

überprüfen Sie auch

Der Führungslebensstil

Jedes Projekt ist eine Gelegenheit die eigenen Führungsqualitäten aufzuzeigen und zu verbessern, sowohl in guten, wie in schlechten Zeiten. Dave Wakeman schrieb einen Beitrag für PMI zu drei Wegen, auf denen Sie Führung bei Ihren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

WERBUNG

We use cookies on our website

We use cookies to give you the best user experience. Please confirm, if you accept our tracking cookies. You can also decline the tracking, so you can continue to visit our website without any data sent to third party services.