Zuhause / Projektmanagement / Prioritätenkonflikte

Prioritätenkonflikte

Wer sich mit dem Festlegen von Prioritäten zu befassen hat weiß, dass es sich dabei nicht um eine Ein-Mann-Show handelt. Sie haben vielleicht eine klare Vorstellung davon, was zuerst zu geschehen hat, doch das bedeutet nicht, dass andere Interessensgruppen mit Ihnen darin übereinstimmen. Der Artikel von PM Hut zeigt sein Mitgefühl für die Zwangslage, in der sich der Projektmanager befindet. Es gibt beim Festlegen von Prioritäten Dutzende von Überlegungen, die im Widerspruch zueinander stehen. Eine erfolgreiche Prioritätensetzung unterscheidet sich von einem Sumpf aus Besprechungen, Unstimmigkeiten und Konfusionen durch das Wissen darüber, wie man durch solche Konflikte sicher hindurchsteuern kann. Oft ist es nur der Projektmanager, der erkennt, dass bestimmte Prioritäten zueinander im Widerspruch stehen. So kann beispielsweise eine an dem Projekt beteiligte Abteilung einen Anreiz dafür erhalten, dass sie ihre Aktivitäten schneller als planmäßig abschließt, ohne dass dabei auf die Qualität geachtet wird. Eine andere Abteilung, die auch an dem Projekt arbeitet, kann, möglicherweise wegen unzureichenden Übergaben der anderen Abteilung, mit dem Abschluss der ihr zugewiesenen Aufgaben in Verzug sein. In solchen Situationen ist es Aufgabe des Projektmanagers, den Projektteilnehmern die Einsicht zu vermitteln, dass man nicht zum Vorteil eines einzelnen Elements das ganze Projekt opfern sollte. Selbst wenn eine Vereinbarung getroffen wurde bedeutet dies nicht, dass die Prioritäten sich nicht im Laufe des Projekts verschieben. Zuerst muss der Projektmanager erkennen, wie durch diese Änderungen der Prioritäten andere Projekte beeinflusst werden. Andererseits muss ein gesundes Urteilsvermögen dahingehend vorhanden sein, ob es sich bei den Änderungen nur um sich natürlich widersprechende Meinungen der Interessensgruppen handelt, oder ob sie für den Geschäftserfolg erforderlich sind.

über Matthew Kabik

Matthew Kabik is the former Editor of Computer Aid's Accelerating IT Success. He worked at Computer Aid, Inc. from 2008 to 2014 in the Harrisburg offices, where he was a copywriter, swordsman, social media consultant, and trainer before moving into editorial.

überprüfen Sie auch

Die Projektübersicht definieren

Die Projektübersicht wird oft von gut etablierten, zuverlässigen Teams beaufsichtigt. Während dies zwar eine typische Situation ist, bedeutet es nicht, dass dies zwangsläufig eine gute Situation ist. Daher überrascht es nich

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

WERBUNG