Zuhause / IT Best-Practice-Verfahren / In drei Schritten zu ‘Risk Resilience’ und nachhaltigen Unternehmensrenditen

In drei Schritten zu ‘Risk Resilience’ und nachhaltigen Unternehmensrenditen

“So richtig souverän fühlen sich wohl die wenigsten Unternehmen im Umgang mit der wachsenden Volatilität in ihren Beschaffungs- und Absatzmärkten”, fasst PwC-Partner Ralph Brückner seine Erfahrung aus der Beratung zur Einführung von Risikomanagement-Systemen zusammen. Denn für eine echte “Risk resilience” braucht ein Unternehmen mehr als eine Fülle von Systemen für das Management einzelner Risiken, bestätigt Brückners Kollege Folker Trepte, der sich im PwC-Team Corporate Treasury Solutions auf das Hedging von Risiken spezialisiert hat.

über Matthew Kabik

Matthew Kabik is the former Editor of Computer Aid's Accelerating IT Success. He worked at Computer Aid, Inc. from 2008 to 2014 in the Harrisburg offices, where he was a copywriter, swordsman, social media consultant, and trainer before moving into editorial.

überprüfen Sie auch

Balance auf dem dreibeinigen Stuhl des Änderungsmanagements

Sie kennen das wacklige Gefühl, wenn Sie auf einem Stuhl sitzen und auf einmal merken, dass eines der Beine kürzer ist? Sie empfinden, Sie sind nicht im Gleichgericht und könnten umfallen, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Karen Ferris

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

WERBUNG

Sorry, but this content
is for our subscribers only!

But subscribing to ACCELERATING IT SUCCESS is FREE and only one click away!
Join more than 40,000 IT Professionals and get the best IT management articles to your mailbox with Accelerating IT Success!

Unsubscribe at any time