Zuhause / Projektmanagement / Die Projektübersicht definieren

Die Projektübersicht definieren

Die Projektübersicht wird oft von gut etablierten, zuverlässigen Teams beaufsichtigt. Während dies zwar eine typische Situation ist, bedeutet es nicht, dass dies zwangsläufig eine gute Situation ist. Daher überrascht es nicht, dass es relativ viele Projektmanager und IT-Manager auf Geschäftsleitungsebene gibt, die nicht genau wissen, was genau eine Projektübersicht ist und wie ein Projekt bereits vor dessen Start davon profitieren kann. Eine gute Projektübersicht:

  • Identifiziert die Projektidee
  • Identifiziert die Projektziele
  • Definiert den Projektumfang
  • Umfasst Risiken
  • Beinhaltet einen Projektplan

Diese PDF von Mosaic Projects beginnt mit der Erklärung, wie Projektübersicht definiert wird: Die Projektübersicht beschreibt die Projektidee und –ziele (die Gründe für die Ausführung der Arbeit). Es fasst auf einem hohen Niveau auch die Gesamtprojektstrategie, den Umfang, die Organisation und die Umsetzung zusammen. Es hilft dabei, die Richtung für das Projekt vorzugeben und die Zustimmung von Projektbeteiligten hinsichtlich der Organisation und Umsetzung des Projekts zu erhalten. Es hilft ebenfalls dabei, den Projektumfang zu kontrollieren, indem genau festgelegt wird, was mit dem Projekt erreicht werden soll. Idealerweise wird die Projektübersicht dem Projektmanager vom Projektsponser ausgehändigt, um so zu helfen, die Richtung des Projekts vorzugeben und Unterstützung von den Hauptbeteiligten bezüglich des Projektmanagements zu erhalten. Falls es eine solche Projektübersicht nicht gibt oder diese unzureichend ist, sollte der Projektmanager ein solches Dokument erstellen oder es erweitern und es vom Sponsor oder dem Projektinitiator unterschreiben lassen, bevor weitere Plannungsprozesse in die Wege geleitet werden. Die PDF geht dann weiter auf die Liste der Elemente einer guten Projektübersicht ein und was vom Projektmanager, dem Projektsponsor und der Führungsebene im Rahmen der Überprüfung und der Genehmigung der Projektübersicht erwartet wird. Indem alle Erwartungen, Nutzen und Projektresultate aufgelistet werden, werden mögliche Unklarheiten beseitigt. Alle beteiligten Parteien können so auch genau nachvollziehen, wie der Erfolg aussehen soll, was wiederum dabei hilft den Umfang und die Projektkosten zu kontrollieren.  

über Matthew Kabik

Matthew Kabik is the former Editor of Computer Aid’s Accelerating IT Success. He worked at Computer Aid, Inc. from 2008 to 2014 in the Harrisburg offices, where he was a copywriter, swordsman, social media consultant, and trainer before moving into editorial.

überprüfen Sie auch

Acht häufig vergessene Kosten von IT-Projekten und wie man sie einplant

Die Finanzplanung für Technologieprojekte kann so schwierig sein, wie die Planung für Ihre Haushaltsausgaben (falls Sie versuchen, diese für ein gesamtes Jahr aufzustellen). Es ist nahezu unmöglich an jede einzeln anfallende Ausg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

WERBUNG